thumb 20190704 192702 

04.07.2019, 18:40 Uhr
Fahrzeugbergung auf der Gemeindestraße Richtung Grötsch

Einsatzdetails:

Einsatzgrund (Meldung durch Florian DL):

Fahrzeugbergung auf der Gemeindestraße - Richtung Mettersdorf

Alarmzeit:

04.07.2019, 18:40 Uhr

Alarmierung:

Sirene, Rufempfänger, SMS

Fahrzeuge:

RFA, TLFA, MTFA

Mannschaft:

16 Mann

Einsatzleiter:

BM d.S. Kurt Wernegg

weitere Einsatzkräfte:

FF Groß St. Florian

Bericht:

Georg Teppernegg 

Fotos:

FF-Preding

Auf der parallel zur Koralmbahn verlaufenden Gemeindestraße ist Richtung Grötsch ein PKW von der Fahrbahn abgekommen.

Das Fahrzeug ist dabei einen mehrere Meter tiefen Durchlass gefallen.

Die um 18:40 Uhr alarmierte Feuerwehr Preding sicherte die Unfallstelle ab. Baute einen Brandschutz auf und band ausgeflossene Betriebsmittel.

Da eine Bergung des Fahrzeugs mit eigenen Mittel nicht möglich war. Wurde die Feuerwehr Groß Sankt Florian nachalarmiert. Mit dem Kranfahrzeug wurde schlussendlich der PKW wieder auf die Straße gehoben.

Nach einer Einsatzzeit von 1,5 Stunden konnten die Feuerwehren wieder in Ihre Rüsthäuser einrücken.

Alle vier Insassen blieben unverletzt.

20190704 191342 20190704 191342 20190704 191342 20190704 191342 20190704 191342 
20190704 191342 20190704 191342 20190704 191342 20190704 191342 
20190704 191342 20190704 191342 20190704 191342 20190704 191342 

Startseite 2017 1

Startseite 2017 2

Startseite 2017 3

Startseite 2018 4

Startseite 2017 5