funk Funk

Sachgebiet Funk

Ortsbeauftragter:
HLM Georg Teppernegg

Aufgaben:
- Überprüfung und Wartung aller nachrichtentechnischen Einrichtungen
- Schulung und Ausbildung aller Funker im Nachrichten- und Alarmwesen
- Koordinierung der monatlichen Sirenenproben mit dem Sirenenbetreuer

Kontakt:
Telefon: 0676/5222111
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

teppernegg g
   

 

Der Aufgabenbereich beginnt bei der Kontrolle und Wartung der digitalen Funkstation im Rüsthaus, den insgesamt 11 Funkgeräten und 18 Rufempfängern und erstreckt sich weiter über die Aus- und Weiterbildung bzw. Vorbereitung der Funker für Kurse in der Feuerwehrschule. Neu hinzugekommen ist die Betreung des ALIS - Alarmsystems, das eine moderne und direkte Kommunikation wesentlich erleichtert hat.

Der digitale Funk ist auch in Zeiten der modernen Telekommunikation notwendig, da man sehr flexibel und unabhängig von fremden Energiequellen ist und damit jederzeit mit allen anderen Einsatzorganisationen Kontakt aufnehmen kann 

 

 

<<zurück

 

 

Startseite 2017 1

Startseite 2017 2

Startseite 2017 3

Startseite 2017 4

Startseite 2017 5